Raiffeisenstr. 2 Tel.: 02630/ 6309 56220 Kaltenengers Fax: 02630/ 966121 E-Mail: info@pater-wald-grundschule.de
Raiffeisenstr. 2                                               Tel.: 02630/ 630956220 Kaltenengers                                         Fax: 02630/ 966121                                                      E-Mail: info@pater-wald-grundschule.de 

Detektiv-Lesenacht in der Pater-Wald-Grundschule

Am Donnerstag, den 22.09.2016, war es endlich wieder so weit: Die Nacht wurde in der Pater-Wald-Grundschule Kaltenengers zum (Schul-)Tag gemacht. Dieses Mal kam die Eulenklasse 3 gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Kohl und Frau Okcular in den Genuss einer aufregenden und spannenden Lesenacht.

Nachdem man durch ein leckeres Abendessen gestärkt war (ein herzlicher Dank an Klassenelternsprecherin Frau Rech an dieser Stelle für die tatkräftige Unterstützung!), wurden die Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Stationen zu „Lese-Detektiven" ausgebildet. In Gruppenarbeit erlernten die Kinder selbstständig, was ein echter Detektiv alles können muss. Dabei wurde quasi ganz nebenbei auch das sinnverstehende Lesen von Arbeitsaufträgen trainiert. Das dies allen durchweg gut gelang, wurde in der anschließenden Detektiv-Prüfung unter Beweis gestellt.

Im Anschluss an die Detektiv-Ausbildung machte man es sich in den provisorischen Betten im Mehrzweckraum gemütlich und schmökerte entweder in den selbst mitgebrachten Büchern oder in den Lektüren aus der Detektiv-Buchkiste, die eigens für diesen Zweck von der Stadtbibliothek Koblenz bereit gestellt worden war.

Mit Spannung wurde die „Geisterstunde" von den Kindern erwartet, so ist man doch normalerweise zu dieser Zeit längst am Schlafen. Kurz nach Mitternacht fiel es den meisten dann allerdings immer schwerer die Augen aufzuhalten und so entschlummerten nach und nach doch noch alle.

Am nächsten Morgen begann der Tag mit einem ausgiebigen Frühstück und dem Ernennen der Neu-Detektive mit der feierlichen Verleihung ihrer Detektiv-Ausweise. Glücklich, wenn auch etwas müde, konnten die Kinder und ihre beiden Lehrerinnen dann ins Wochenende starten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pater - Wald - Grundschule